Elvis, Las Vegas und der Wilde Westen 15.4.-28.4.2018

Hallo Werner,

danke, dass du es mir noch ermöglichst hast so spät noch zu buchen. Die Reise hatte viele Highlights, erstens die Orte, an denen Elvis war, vor allem die Suite im Westgate Las Vegas. Dann eben Mout Rushmore, Crazy Horse, Jackson Hole und der Bryce Canyon und und und….
Schade war nur, dass wegen des Schnees der Yellowstone nicht angefahren werden konnte. Schön war es trotzdem, soviele nette Leute wieder zu treffen und auch neue kennen zu lernen.

LG Monja